9+1 Städte – Gartenkunst erleben

                       2.7. – 5.7.2018

 

1. Tag: Anreise über Göttingen nach Hildesheim

Auf Ihrer Gartenreise machen Sie den ersten Stopp in Göttingen. Der alte botanische Garten der Uni Göttingen bietet 5ha Fläche Platz für über 14000 Pflanzenarten und ist dadurch der zweitartenreichste Garten in Deutschland.

2. Tag: Herrenhäuser und der Magdalenengarten

Die Herrenhäuser Gärten in Hannover bestehen aus dem Großen Garten, dem Berggarten, dem Georgengarten und dem Welfengarten. Nach einer fachkundigen Führung fahren Sie zurück nach Hildesheim. Der Magdalenengarten, eine barocke Gartenanlage, ist einer der ältesten historischen Parks in Niedersachsen

3. Tag: Braunschweig und die Autostadt

Im botanischen Garten in Braunschweig sticht der Garten der Technischen Universität hervor, in dem seltene und gefährdete Pflanzenarten „Asyl“ finden. Anschließen erleben Sie Moderne Landschaftsgestaltung in der Autostadt.

4. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

 

Leistungen im Reisepreis enthalten: 3x Ü/Frühstücksbüfett, 1x Abendessen im Hotel am Anreisetag, 1x Führung Botanischer Garten Göttingen, 1x Führung Magdalenengarten Hildesheim, 1x Führung Herrenhäuser Gärten Hannover, 1x Führung Botanischer Garten Braunschweig, 1x Themenführung Garten- und Landschaftsgestaltung in der Autostadt Wolfsburg

 

Preis:  448,00€ p. P.                  58,00€ EZ